AGB

Dies sind die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) von Health.UpgradedbyScience.

Stand 16.02.2021

Geschäftsparteien

Health.UpgradedbyScience, im Folgenden HUbS genannt, ist ein wissenschaftlich basierter ausschliesslich beratender Gesundheitsdienstleister in Ergänzung zu Untersuchungen und Behandlungen, die durch Allgemeinärzte und Fachärzte erfolgt sind. Personen, die bei uns Beratungstermine buchen, werden im Folgenden Nutzer genannt.

Leistungen allgemein

Bei den von HUbS erbrachten Leistungen handelt es sich um individuell auf den jeweiligen Nutzer / die Nutzerin und seine /ihre gesundheitlichen Beschwerden angepasste Anwendungs- und Behandlungsempfehlungen, die auf wissenschaftlicher Expertise und - sofern gebucht - auf persona-lisierter Recherche in aktueller wissenschaftlicher und medizinischer Fachliteratur basieren und nach bestem Wissen und Gewissen erfolgen. Die Beratung (der Erst- und Zweittermin) erfolgt ausschliesslich online über Skype, Microsoft Teams oder fernmündlich per Telefon (nach Wahl des Kunden und Bereitstellung jeweiliger Kontaktdaten). Das bedeutet somit, dass die vorgeschlagenen Behandlungen und Anwendungen durch die Nutzerin / den Nutzer selbst durchgeführt werden. Ein räumlich direkter persönlicher Kontakt zum Nutzer / zur Nutzerin oder eine direkte invasive Intervention von Seiten HUbS findet nicht statt. Falls eine Blutentnahme oder sonstige Probenentnahme aufgrund einer spezifischen Vermutung erfor-derlich sein sollte, so wird der Nutzer / die Nutzerin an ein externes Labor (wie z.B. SYNLAB, MVZ Labor München Zentrum GbR, Bayerstraße 53, 80335 München) oder einen niedergelassenen Arzt zur Blut- / Probenabnahme verwiesen. Im Falle eines erkennbaren Bedarfs einer Weiterbehandlung werden der Nutzerin / dem Nutzer das Aufsuchen eines Allgemeinmediziners oder des jeweiligen Facharztes explizit empfohlen.

All unsere angebotenen Dienste sind NICHT für Nutzer bestimmt, die noch nicht die gesetzliche Volljährigkeit erreicht haben. Wenn Sie noch nicht volljährig sind, sollten Sie die Dienste NICHT nutzen und uns keine persönlichen Informationen zur Verfügung stellen.

Beratungsleistungen, wissenschaftliche und medizinische Fachliteratur- Recherche

Die jeweilige Nutzer/ Nutzerinnen - personalisierte Beratungsleistung und, wenn gebucht, wissenschaftlich- medizinische Rechercheleistung wird von HUbS nach bestem Wissen und Gewissen sorgfältigst durchgeführt. Dabei kann die Nutzerin / der Nutzer wählen zwischen einer zweigeteilten Beratung (Dual Meeting, Beratung ohne personalisierte Recherche, bestehend aus Erst- und Überprüfungstermin), einer Diagnose- Recherche (Diagnosis Survey, einem zweigeteilten Beratungstermin, inklusive fundierter Diagnose- abhängiger Fachliteratur- Recherche zu bereits bekannten Therapieansätzen und neuen Behandlungsmöglichkeiten) und einer Symptom-Recherche (Symptoms Appraisal, ein zweigeteilter Beratungstermin, inklusive einer auf den geschilderten Symptomen basierenden individualisierten Fachliteratur-Recherche beim Fehlen oder Anzweifeln einer Diagnose), dem umfangsreichsten und zeitaufwendigsten Recherche- Ansatz.

Haftungsausschluss/ Disclaimer

Ein Anspruch auf therapeutischen Erfolg der von HUbS vorgeschlagenen Behandlungsansätze besteht nicht. Es besteht in jedem Fall ein Haftungs-ausschluss von Seiten HUbS für nicht vollständige / nicht therapeutisch wirksame Handlungs-/ Anwendungsempfehlungen und unerwünschte Behandlungsresultate sofern keine grobe Fahrlässigkeit vorliegt.  Ein Haftungsausschluss besteht ebenfalls, wenn vorgeschlagene Anwendungen nicht wie empfohlen durchgeführt werden und/ oder vor der gebuchten Beratung keine initiale Untersuchung durch einen Allgemeinmediziner erfolgt ist.

There is no entitlement to therapeutic success according to recommendations of HubS. HubS declares a liability exclusion in either case concerning incomplete / not therapeutically effective recommendations and unwanted adverse effects as long as there is no damage caused through gross negligence.

All services of HubS will be performed solely under German law. Legislation of any other nation and government will not be applicable for the utilisation/ users of the services offered by Health.UpgradedbyScience neither the HubS service providers.

Buchung der Leistungen

Die Buchung und bargeldlose Bezahlung der bei HUbS gewählten Leistungen unter https://www.healthupgradedbyscience.com  erfolgt über das Business & eCommerce-Premiumpaket von Wix. Indem Sie eine Buchung vornehmen, erklären Sie sich mit dem dortigen Verfahrensablauf für einverstanden (siehe https://www.wix.com/payments, https://de.wix.com/about/terms-of-payments  und https://de.wix.com/about/privacy ).

Hierbei wird größtmögliche Sicherheit und Ordnungsmäßigkeit bereitgestellt (Security and Compliance) und mit der Buchung besteht Schutz durch erweiterte Online- Datenverschlüsselung und strenge Compliance-Standards / Protection with advanced online encryption and the strictest compliance standards.

  • PSD2 SCA and PCI-compliant payment processing

  • Secure on-site and in-app checkout with HTTPS/TLS data encryption

Jedoch kann es nie vollständigen Schutz für online-Transaktionen geben, wir empfehlen daher, große Sorgfalt bei der Eingabe persönlicher Bank- und Kreditkartendetails walten zu lassen, und Ihre Konto- und Kreditkartenabrechnungen zeitnah zu überprüfen.

Die bei der Buchung bei HUbS anzugebenden persönlichen Daten begrenzen sich auf den Namen, eine Telefonnummer / Skype- / MS Teams- Identität und eine E-mail-Adresse. Bankdaten und Adressdaten werden lediglich vom jeweiligen Bankdienstleister beim Bezahlvorgang abgefragt.

Verfall des Leistungsanspruches

Im unwahrscheinlichen Fall unsittlichen oder anstössigen Verhaltens von Seiten eines Nutzers / einer Nutzerin während des Gesprächs / der Skype- / MS-Teams- Sitzung wie z.B. aggressiven verbalen Angriffen, Äusserungen rassistischer, frauenfeindlicher, sexistischer, und anderweitig herabwürdigender Art, der Diskriminierung von Schutzbedürftigen und Minderheiten, bei exibitionistischen Handlungen während der Skype- Beratung und sonstigem gravieren-den Fehverhalten durch den Nutzer / die Nutzerin verfällt der Leistungsanspruch mit sofortiger Wirkung, dies umfasst ebenso einen eventuellen Folge-termin. In diesem Fall besteht kein Anspruch auf Rückzahlung der entrichteten Beträge.

Aktualisierungen oder Änderungen der Allgemeinen Geschäftsbedingungen

Wir können diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen nach eigenem Ermessen von Zeit zu Zeit überarbeiten, die auf der Website veröffentlichte Version ist immer aktuell (siehe Angabe zum „Stand“). Wir bitten Sie, die Allgemeinen Geschäftsbedingungen regelmäßig auf Änderungen zu überprüfen, insbeson-dere vor jeder Buchung. Bei wesentlichen Änderungen werden wir einen Hinweis dazu auf unserer Website veröffentlichen. Wenn Sie die Dienste nach erfolgter Benachrichtigung über Änderungen auf unsere Website weiter nutzen, gilt dies als Ihre Bestätigung und Zustimmung zu den Änderungen der Allgemeinen Geschäftsbedingungen und Ihr Einverständnis an die Bedingungen dieser Änderungen gebunden zu sein.

 

Mit der Buchung und Nutzung unserer Dienste erkennen Sie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen von Health.UpgradedbyScience an.